SENIOR SYSTEM ENGINEER (Schwerpunkt Virtualisierung & Citrix)

SKAN AG  Allschwil

teilen
17.02.21

Die SKAN AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Allschwil/BL. 1968 gegründet, zählt SKAN zu den Pionierfirmen in den Fachbereichen Reinraumausrüstungen und Bau von Isolatoren für die pharmazeutische Industrie. Innovative Produkte, kundenspezifische Lösungen sowie eine leistungsfähige Dienstleistungs- und Serviceorganisation haben SKAN zu einem Marktführer und wichtigen Partner der Industrie und Forschungslaboratorien werden lassen.

Stellenbeschreibung:

Aufgaben

  • Verantwortung für Konzeption, Aufbau und Betrieb der unternehmensweiten ICT-Server-Infrastruktur (VMware/Citrix)
  • Führung und Verantwortung von spannenden Teilprojekten, um die ICT-Infrastruktur auf ein hochprofessionelles Level zu bringen und zu halten
  • Betreiben der Umgebung im Change Management sowie Verantwortung für die Betriebshandbücher und die Dokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen für die Fehleranalyse und das Troubleshooting (2. & 3. Level Support)
  • Aktive Inbetriebnahme des SKAN Neubaus in Allschwil (Fertigstellung im Juni 2021)
  • Mitwirkung bei Ausbau-Projekten unserer internationalen Standorte

Anforderungsprofil:

Hardskills

  • Uni-/Hochschulabschluss in Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse in der Konzeption, Aufbau und Betrieb/Troubleshooting von unternehmensweiten ICTServer-Infrastrukturen Schwerpunkte: Microsoft Server-Technologien inkl. Azure/ Cloud-Integration, VMware, Citrix inkl. ADC, MS SQL, Powershell/ Scripting
  • Erfahrung in praktische Umsetzung von BusinessAnforderungen an IT-Infrastruktur
  • Projekterfahrung aus einem KMU-Umfeld
  • Berufserfahrung im Bereich ICT-Server-Infrastruktur/ System Engineering
  • Grundausbildung mit entsprechenden ZusatzAusbildungen/Zertifizierungen ergänzt (Citrix Expert, Microsoft Admin, VCP oder ähnlich)

Softskills:

  • Freude am Arbeiten im Team
  • Präzise und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Fähigkeiten in der Gestaltung von Benutzeroberflächen
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Kompetenter und professioneller Auftritt
  • Ausgesprochene Kundenorientierung

 

Angebot:

  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Freiraum für Ideen
  • Teilnahme an Sport und Freizeitangeboten
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere an unserer SKAN Academy
  • Intensive und joborientierte Einarbeitung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Offene Kommunikationspolitik
  • 5 Wochen Ferien und Möglichkeit auf weitere Ferientage
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Sandra Gorgievska, Head HR SKAN Headquarters. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website: www.skan.ch

ITJOBS Jobmailer

Jetzt kostenlos registrierenAnmelden

Top Stellenanbieter