Spezialist*in SAP SD/LE/EDI, 100%

ORIOR Management AG  Böckten BL

teilen
09.11.20

ORIOR ist eine international tätige Schweizer Food & Beverage Gruppe, die Handwerkskunst mit Pioniergeist verbindet und auf Unternehmertum und starken Werten aufbaut. Die Genusswelt von ORIOR umfasst etablierte Unternehmen und bekannte Marken mit führenden Positionen in wachsenden Nischenmärkten im In- und Ausland. Mit unermüdlichem Engagement streben wir nach Einzigartigkeit und bester Qualität, um Konsumentinnen und Konsumenten immer wieder mit kulinarischen Erlebnissen zu überraschen. Dafür steht unser Anspruch: Excellence in Food.


Unsere IT-Abteilung erbringt für die gesamte ORIOR Gruppe professionelle Dienstleistungen in den Bereichen Infrastruktur und Applikationen und ist ein wichtiger Ansprechpartner für gruppenweite Modernisierungsprojekte. Im Rahmmen der aktuellen Implementierung von S/4-HANA gibt es zahlreiche spannende Herausforderungen und weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten im Logistik-Umfeld.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung für das Team IT-Applikationen (SAP CC) in Böckten BL suchen wir eine umsetzungsstarke und unternehmerisch denkende Persönlichkeit als


Spezialist*in SAP SD/LE/EDI, 100%

 

Stellenbeschreibung:

In dieser Funktion verantworten Sie die folgenden Haupttätigkeiten:

  • Weiterentwicklung des SAP SD/LE-Moduls unter Berücksichtigung angrenzender Systeme
  • Einbindung neuer und Weiterentwicklung bestehender EDI-Schnittstellen
  • Projektleitung
  • TPL im Rahmen des gruppenweiten S4-Rollouts
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen und deren Umsetzung
  • Bewertung von Geschäfts- und Anwendungsanforderungen
  • Aktiver Wissenstransfer an die KeyUser, 1st-Level-Supporter und Kollegen
  • Sicherstellung und Überwachung des Betriebs sowie des Anwendungssupports

 

Anforderungsprofil:

Damit Sie diese Herausforderungen erfolgreich meistern können, erfüllen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Motivation sowie zuverlässige Arbeitsweise
  • Mehrjährige Erfahrungen als Modulspezialist (inkl. Customizing) in den Bereichen SAP SD/LE sowie EDI zwingend vorausgesetzt
  • Gutes integratives SAP-Verständnis (End-to-End) wünschenswert
  • Erfahrungen mit SAP PO (PI) wünschenswert
  • ABAP-Programmierkenntnisse & Formularwesen erwünscht aber nicht zwingend
  • Starke Kommunikationsfähigkeit über verschiedene Hierarchiestufen
  • Vernetztes Denken – Erkennen von Einflüssen von Veränderungen über den Fachbereich hinaus
  • Fähigkeit Tages- und Projektgeschäft parallel managen zu können
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, Italienisch von Vorteil

 

Angebot:

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Position mit kurzen Entscheidungswegen. Wir bieten eine wertschätzende und anregende Arbeitsatmosphäre sowie gute Anstellungsbedingungen.

Wenn Sie gerne in einem kleinen, dynamischen Team tätig sind, ganzheitlich denken und bereit sind, sich mit der ORIOR Gruppe weiterzuentwickeln, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an hr@orior.ch.

Bei Fragen steht Ihnen Jonathan Dietler, Group HR Manager, unter jonathan.dietler@orior.ch gerne zur Verfügung.

ITJOBS Jobmailer

Jetzt kostenlos registrierenAnmelden